Übung Eisrettung-Februar 2017

 WP 20170213 19 51 16 Rich 1024x576 WP 20170213 20 13 45 Rich 1024x576

Nach einem langen eisigen Winter, haben wir zusammen mit der Feuerwehr Mitterdorf auf einem Weiher in der Nähe von Mitterdorf eine Übung durchgeführt. Zeitlich genau passend als die Temperaturen tagsüber schon wieder deutlich über Null Grad waren und die Eisflächen begannen dünner zu werden. Übungsziel war, verschiedene Möglichkeiten zu testen, wie man am Besten eine Person, mit den vorhanden Gerätschaften eines Feuerwehrautos vom Eis holt. Unter Berücksichtigung des bereits dünner werdenden Eises. Bei der Gelegenheit war die Prüfung, wie bekommt man am Schnellsten eine Öffnung für eine Saugstelle (zur evtl. Brandbekämpfung) ins Eis, ebenfalls Bestandteil der Übung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok