Hochwasser-Schmidham-01.06.2016

   IMG 20160601 WA0027 614x1024   IMG 20160601 WA0035 614x1024

IMG 20160604 WA0005 1024x576 IMG 20160604 WA0007 1024x576 WP 20160601 004 1024x577

  

Eine aussergewöhnliche Wetterlage hat uns ein Hochwasser in Schmidham bescheert, wie es die Meisten von uns noch nicht gesehen haben.

Hatten wir letztes Jahr eine große Trockenheit, so haben wir heuer zu viel Wasser und das Schlimme an der Sache ist, in sehr kurzer Zeit, große Mengen.

Ein besonderer Dank geht an alle Einsatzkräfte und Helfer für die viele geleistete Arbeit, auch noch Tage nach dem Hochwasserereignis.

 

Maibaumaufstellen-2016

DSC 0047 1024x683   DSC 0146 1024x683

   

Aufstellen durch die Maibaumdiebe (Hütte Kronek), Jugendfeuerwehr veranstaltet Löschübung für Kinder, die Gewinnerin des Maibaums Traudl Baumgartner mit den Glücksfeen Pfarrer Josef Tiefenböck                                             und Bürgermeister Andreas Jakob.

 

Hauptversammlung - 2016

  

  

Unter anderem wurden diesmal Herr Johann Wasner jun. für 30 Jahre und Herr Richhard Winklhofer für 50 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet. Eine sehr seltene Ehrung konnten wir unserer Fahnenmutter Rosa Lex überreichen. Für 50 Jahre Fahnenmutter bei der Feuerwehr Schmidham wurde Ihr von Kreisbrandinspektor Peter Högl die Ehrenbrosche in gold des Kreisfeuerwehrverbandes Passau verliehen. Außerdem wurde Matthias Bründl zum 2. Kommantanten gewählt. Thomas Schacherbauer ist jetzt Atemschutzbeauftragter und Florian Thiele Gerätewart und Beisitzer. Neue Fahnenjunker sind jetzt Daniel Eller und Tobias Schned. Außerdem unterstützen die beiden auch die Arbeit des Jugendleiters.

Jugendfeuerwehr Wissenstest - 2015

   

Für die Freiwillige Feuerwehr Schmidham und Mitterdorf hat am 10.10.2015 die beachtliche Anzahl von 10 Jugendlichen am Jugendfeuerwehr Wissenstest im Gerätehaus in Würding teilgenommen. Sehr erfreulich, es haben alle die Prüfung bestanden. Wir gratulieren herzlich dazu! Die Jugendfeuerwehrmitglieder mit bestandenem Wissenstest sind:

Florian Scherer, Simon Dachsberger, Martin Ziegler, Simon Meisinger, Michael Röhrner, Johannes Neumayer,

Julius Tischler, Tobias Voggenreiter, Felicitas Külbs und Laura Eder.

Einsatz Verkehrsunfall - 07.10.2015

  

Am Mittwoch 07.10.2015 gegen 17.09 Uhr wurden wir alarmiert (sowie weitere Feuerwehren). Einsatzbeschreibung Verkehrsunfall zwischen Schmidham und Ortenburg, eingeklemmte Personen. Wir waren die ersten Einsatzkräfte vor Ort. Der Unfallort war dann auf Höhe Draxler Anwesen. Nach sofortiger Vollsperrung der Straße und Sichtung des Unfalls und der Beteiligten, hat sich das mit den eingklemmten Personen nicht bestätigt. Kurze Zeit später traf der erste Rettungswagen und der Rettungshubschraubern ein, die dann die Versorgung der Verletzten übernahmen. Nach Absprache mit der Polizei konnten wir die Straße einspurig wieder frei geben. So dass wir nach ca. 1 Stunde wieder im Gerätehaus waren.